Konsequenzen aus Wirecard-Skandal Bafin verbietet Mitarbeitern bestimmte private Aktiengeschäfte

Beschäftigte der Finanzaufsichtsbehörde Bafin spekulierten mit Aktien von Wirecard - dem Konzern, den sie eigentlich überwachen sollten. Jetzt werden die Regeln für Mitarbeiter verschärft, nicht nur bei der Bafin.
Bafin-Zentrale in Frankfurt am Main

Bafin-Zentrale in Frankfurt am Main

Foto: Boris Roessler/ DPA
bah/dpa/Reuters
Mehr lesen über