Ermittlungen um Bilanzskandal Philippinische Beamte sollen Reisedaten von Ex-Wirecard-Vorstand gefälscht haben

Der Krimi um den abgetauchten Ex-Wirecard-Vorstand Jan Marsalek geht in die nächste Runde. Dokumente, die einen Aufenthalt in China nahelegten, wurden offenbar von philippinischen Beamten fingiert.
Wirecard-Logo bei der Videospiel-Messe Gamescom in Köln (Archiv)

Wirecard-Logo bei der Videospiel-Messe Gamescom in Köln (Archiv)

Foto: WOLFGANG RATTAY/ REUTERS
rai/dpa/afp/Reuters