Reform des Finanzsystems Nobelpreisträger Shiller fordert Girokonto für alle

Als Krisenprophet wurde Robert Shiller bekannt. Jetzt macht der diesjährige Wirtschaftsnobelpreisträger einen Verbesserungsvorschlag fürs Finanzsystem: Jeder Bürger solle das Anrecht auf ein Girokonto bekommen, Ziel sei eine "Renaissance der Sparkassenbewegung".
Nobelpreisträger Shiller: Hoffnung auf mehr Demokratie im Finanzsystem

Nobelpreisträger Shiller: Hoffnung auf mehr Demokratie im Finanzsystem

Foto: MICHELLE MCLOUGHLIN/ REUTERS
dab