Zehn-Euro-Forderung Lidls List mit dem Mindestlohn

Dieser Vorstoß sorgt für Aufsehen: Der umstrittene Discounter Lidl fordert einen bundesweiten Mindestlohn von zehn Euro - und übertrifft damit sogar die Forderungen der Gewerkschaften. Ist der Vorschlag ernst gemeint oder nur ein billiger Werbegag?
Lidl-Mitarbeiter-Demo im April 2008: Einer der Spitzenzahler der Branche

Lidl-Mitarbeiter-Demo im April 2008: Einer der Spitzenzahler der Branche

Foto: A3386 Uli Deck/ dpa