Urteil Harsche Kritik am Vorgesetzten ist erlaubt

Mit ihrer vernichtenden Kritik verhinderten drei Mitarbeiter eines Maschinenbaukonzerns, dass ihr Chef zum Geschäftsführer befördert wurde. Dieser sah sich um die Früchte langer Arbeit betrogen und klagte auf Schadenersatz.