US-Hypothekenkrise Betrugsverdacht am Eichen-Hügel

Die US-Hypothekenkrise hat eine bisher kaum beachtete Facette: Viele Bauträger und Banken stehen im Verdacht, ihren Kunden gesetzwidrig unbezahlbare Kredite aufgeschwatzt zu haben. Hunderte Schuldner klagen. Das FBI hat sogar eine eigene Ermittler-Gruppe eingerichtet.