Statement der US-Notenbank Fed deutet Kurswechsel in der Geldpolitik an

Noch einmal lässt die US-Notenbank den Leitzins nahe null – aber schon nächstes Jahr könnte es eine Erhöhung geben. Die Währungshüter stellten zudem ein baldiges Herunterfahren der massiven Wertpapierzukäufe in Aussicht.
Fed-Chef Jerome Powell (Archivbild)

Fed-Chef Jerome Powell (Archivbild)

Foto:

Susan Walsh / AP

sol/dpa/Reuters