US-Ökonom James Galbraith "Es wird höchste Zeit, die Banker für die Allgemeinheit arbeiten zu lassen"

Was darf die Rettung einer Bank kosten? Im SPIEGEL-ONLINE-Interview fordert der renommierte US-Ökonom James Galbraith die Insolvenz von Kriseninstituten - und mehr Kontrolle durch den Staat: Denn von den Finanzmanagern sei keine Hilfe bei der Rettung des Wirtschaftssystems zu erwarten.
Hypo Real Estate in München: "Die Anreize sind pervertiert"

Hypo Real Estate in München: "Die Anreize sind pervertiert"

Foto: DDP
Das Interview führte Matthias Kaufmann (manager-magazin.de)
Mehr lesen über