US-Sammelklageverfahren Deutsche Telekom schließt Vergleich

Der Wirbel um den Börsenprospekt der Deutschen Telekom scheint für das Unternehmen zumindest in den USA glimpflich zu enden. In dem dortigen Sammelklageverfahren hat die Telekom jetzt einen Vergleich geschlossen. Dafür muss sie allerdings über 90 Millionen Euro auf den Tisch legen.