Verbrechen gegen die Menschlichkeit Belgische Justiz ermittelt gegen Total

Zwei Jahre hatte das Verfahren geruht, jetzt aber sind die formellen Voraussetzungen erfüllt. Die belgische Staatsanwaltschaft hat das Verfahren gegen den französischen Ölkonzern Total wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit in Burma wieder aufgenommen.