Verdacht auf Insiderhandel Razzia im EADS-Hauptquartier

Eigentlich sollte heute bei EADS eitel Sonnenschein herrschen - der A380 wurde von Luftfahrtbehörden zugelassen. Doch zum Feiern dürfte dem Management nicht zumute sein: Die französische Justiz hat heute Büros des Unternehmens in Paris durchsucht.