Verdacht auf Steuerhinterziehung Zumwinkel von Polizei abgeholt

Dramatische Stunden in der Villa Zumwinkel und in der Post-Zentrale: Zeitgleich griffen die Staatsanwälte zu, ließen beide Gebäude durchsuchen, weil der Konzernchef über Liechtenstein Millionenbeträge am Fiskus vorbeigeschleust haben soll. Gegen Mittag fuhr dann der Manager von seinem Grundstück - in einem Polizeiwagen.
Mehr lesen über