Wohnungsmarkt Gericht verbietet Volksbegehren für Mietenstopp

Ein Volksbegehren für einen vorübergehenden Mietenstopp in 162 Kommunen ist vor dem Bayerischen Verfassungsgerichtshof gescheitert. Das Urteil ist ein schlechtes Signal für den Berliner Mietendeckel.
Verfassungsgerichtshof in München

Verfassungsgerichtshof in München

Foto: Tobias Hase/ picture alliance / dpa
ssu/dpa-AFX
Mehr lesen über