"Verlorene Regionen" Posse um Ost-Studie blamiert Tiefensee

Panne des Verkehrsministers: Wolfgang Tiefensee distanziert sich von einer Studie, die manch ostdeutscher Region die Verödung empfiehlt. Dabei hatte der SPD-Minister die Forscher selbst beauftragt und ihre Ergebnisse vorgestellt - anscheinend ohne sie vorher gelesen zu haben.