Verschuldung der US-Privathaushalte Greenspan sieht keinen Anlass zur Sorge

Die Wirtschaftsexperten der ganzen Welt sind sich darüber einig, dass die hohe Verschuldung der Privathaushalte in den USA eine große Gefahr darstellt. Nicht so Alan Greenspan. Nach Ansicht des US-Notenbankchefs sind Schulden weniger schlimm als ein Rückgang des Konsums.