Verstaatlichung der Ölindustrie Wie Bolivien Investoren vergrätzt

Kampf dem Kapitalismus: Die linksgerichtete Regierung Boliviens reißt die Kontrolle über die Ölindustrie an sich - und geht dabei immer härter gegen ausländische Unternehmen vor. Jetzt erwischt es auch eine Firma aus Hamburg.
Von Knut Henkel
Mehr lesen über