Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

WELTBANK Vom Falken zur Taube

Einst war Paul Wolfowitz der wichtigste Irak-Krieger des US-Präsidenten. Nun soll er die Weltbank anführen. Kann sich der Mann aus dem Pentagon zum Friedensstifter wandeln? Oder macht er die internationale Entwicklungshilfe zum verlängerten Arm amerikanischer Außenpolitik?
Von Frank Hornig und Georg Mascolo
aus DER SPIEGEL 22/2005
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel