Werk in Chattanooga VW-Arbeiter in Tennessee wollen keine Gewerkschaftsvertretung

Die US-Autogewerkschaft UAW muss bei Volkswagens einzigem US-Werk weiterhin draußen bleiben. Zum zweiten Mal innerhalb von fünf Jahren sagten die Mitarbeiter Nein. Doch die Wahl fiel erneut knapp aus.
VW-Werk in Chattanooga im US-Bundesstaat Tennessee (Archivfoto)

VW-Werk in Chattanooga im US-Bundesstaat Tennessee (Archivfoto)

Foto: Erik Schelzig/ dpa
oka/dpa
Mehr lesen über