VW Porsche-Übernahme könnte an milliardenhohen Steuern scheitern

Der geplante VW-Porsche-Deal könnte noch platzen. Bei dem Geschäft drohen laut einem Zeitungsbericht Steuerforderungen in Milliardenhöhe. Die Unternehmen versuchen demnach, den Fiskus zu umgehen. VW soll einen entsprechenden Vorschlag gemacht haben.
Übernahmekandidat Porsche: Platzt der Deal an Steuerforderungen?

Übernahmekandidat Porsche: Platzt der Deal an Steuerforderungen?

Foto: ddp
ler/dpa/AP
Mehr lesen über