VW-Skandal Porträt einer Männerfreundschaft

Es geht um Milliarden und um Sex, um Macht und Manipulation. In einem eindrücklichen Film hat der Fernsehjournalist Hubert Seipel die Korruptionsaffäre bei VW dokumentiert. Erstmals äußert sich eine der Hauptpersonen: der ehemalige Betriebsratsvorsitzende Klaus Volkert.
Mehr lesen über