Wall-Street-Vorschau Heiße Wahl, bange Börse

Die Wall Street sieht dem morgigen US-Wahltag mit Bangen entgegen. Eine Wiederholung der Hängepartie von 2000 wäre ein Desaster für die Börsianer. Denen ist ein klarer Sieger lieber - egal ob er George W. Bush oder John Kerry heißt.