Weihnachtspredigten Kirchen kritisieren Raffgier-Ökonomie

"Inhuman", "ethische Maßstäbe aufgelöst", "Wachstum ist kein Gott" - so hart wie in ihren diesjährigen Weihnachtsreden haben Deutschlands Bischöfe das Wirtschaftssystem schon lange nicht mehr kritisiert. Konzerne sollen soziale Werte achten, statt nur Profite maximieren zu wollen.
Bettler und Passanten in Dresden: "Schnelle Rendite ist nicht so interessant wie Einstehen füreinander"

Bettler und Passanten in Dresden: "Schnelle Rendite ist nicht so interessant wie Einstehen füreinander"

Foto: DDP
sam/dpa/AP