Weltbank-Chef Wolfowitz Der Falke auf der Lauer

Er galt als neokonservativer Hardliner und Vater des Irak-Kriegs - seine Ernennung zum Präsidenten der Weltbank vor einem Jahr rief deshalb international Empörung hervor. Doch in seinem ersten Amtsjahr gab sich Paul Wolfowitz überraschend zahm. Viel zu zahm, finden seine Kritiker.  
Mehr lesen über