Werbung auf Autos Farbige Flitzer, schwarze Schafe

Ein Fiat als rollendes Aquarium für Filmfisch "Nemo", ein Smart mit Paris-Hilton-Konterfei: Die Werbeindustrie entdeckt das Auto als Reklamefläche. Auch Privatfahrer wollen mitverdienen - fallen aber allzu oft auf fragwürdige Vermittler herein.
Von Marc Kowalsky