Wettbewerbsverstöße EU verdonnert Intel zu Rekord-Kartellstrafe

Spektakuläre Entscheidung: Die EU-Kommission verhängt gegen den Chiphersteller Intel eine Wettbewerbsstrafe von 1,06 Milliarden Euro. Es ist das höchste Bußgeld, das je angeordnet wurde - und der Höhepunkt eines erbitterten neunjährigen Kartellkonflikts.
Intel-Zentrale in Santa Clara: Spektakuläre Kartellstrafe

Intel-Zentrale in Santa Clara: Spektakuläre Kartellstrafe

Foto: AFP
ssu/AFP/AP/dpa-AFX
Mehr lesen über