Steuermillionen für Hafen-Prestigeprojekt: Die Kräne gammeln an der Jade
Foto: Ingo Wagner / A9999 Jade-Weser-P/ picture-alliance/ dpa
Fotostrecke

Steuermillionen für Hafen-Prestigeprojekt: Die Kräne gammeln an der Jade

Jade-Weser-Port Wilhelmshaven Ein Schiff wird kommen - oder auch nicht

Risse in der Kaimauer, leere Container und zweimal pro Woche legt ein Frachter an: Der Jade-Weser-Port in Wilhelmshaven zeigt exemplarisch, wie sehr der Staat bei Verkehrs-Großprojekten am Bedarf vorbeiplanen kann.