Altmaier vor Wirecard-Untersuchungsausschuss »Können Sie ausschließen, dass Insiderwissen eine Rolle gespielt hat?«

Bei der Befragung zu seiner Rolle im Wirecard-Skandal hat Wirtschaftsminister Peter Altmaier versucht, alle Schuld von sich zu weisen. Doch seine Verteidigungsstrategie ging nicht auf.
Foto: FILIP SINGER / POOL / EPA
»Der Aktienkauf passierte ja nicht zu einem Zeitpunkt, wo vollkommene Ahnungslosigkeit herrschte, sondern er erfolgte zu einem ganz besonders bemerkenswerten Zeitpunkt, als schon einiges an Vorwürfen im Raum stand.«

Bundeswirtschaftsminister Altmaier über den Handel des Apas-Chefs Bose mit Wirecard-Aktien.

kim/dpa/Reuters