Wirtschaftsboom China erhöht die Mindestlöhne

China bekommt die Kehrseite seines gigantischen Wirtschaftswachstums zu spüren: Die Preise steigen, immer mehr arme Menschen können sich keine Grundnahrungsmittel mehr leisten. Peking befürchtet soziale Unruhen. Die Regierung steuert jetzt gegen - und erhöht die Mindestlöhne.
Mehr lesen über
Verwandte Artikel