Globale Rezessionsgefahr Ungebremst in die nächste Krise

Griechenland-Chaos, China-Schwäche, Börsenturbulenzen: Die Wirtschaftslage ist wackelig. Gegen die nächste globale Rezession werden die großen Industriestaaten kaum etwas ausrichten können.
Finanzdistrikt in Shanghai: Yuan abgewertet, Wachstumsziele nicht mehr erreicht

Finanzdistrikt in Shanghai: Yuan abgewertet, Wachstumsziele nicht mehr erreicht

Foto: © Aly Song / Reuters/ REUTERS
Zum Autor
Foto: 

Institut für Journalistik, TU Dortmund