Trotz Flüchtlingen Schäuble plant mit schwarzer Null bis 2020

Finanzminister Schäuble will trotz der großen Zahl an Flüchtlingen keine neuen Schulden aufnehmen. Sein Ministerium plant nach SPIEGEL-Informationen, die Mehrausgaben auf anderen Wegen zu stemmen.
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (Archivbild): Keine Steuererhöhungen und keine neuen Schulden

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (Archivbild): Keine Steuererhöhungen und keine neuen Schulden

Foto: Michael Kappeler/ dpa