WTO-Konferenz EU will Agrarzölle um 60 Prozent senken

Annäherung in Genf: Um den stagnierenden Welthandel anzukurbeln, stellt die EU Entwicklungsländern in Aussicht, die Zölle für Agrarprodukte massiv zu senken - wenn diese im Gegenzug das gleiche tun. Agrar-Riese Brasilien gibt sich skeptisch.
Globalisierungsgegner in Genf: "Keine Lösungen für die Nahrungsmittel-, Energie- und Finanzkrise"

Globalisierungsgegner in Genf: "Keine Lösungen für die Nahrungsmittel-, Energie- und Finanzkrise"

Foto: AP
Mehr lesen über