Zur Ausgabe
Artikel 29 / 88
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Zoff bei Springer: Wer führt bei Bild?

aus DER SPIEGEL 32/1990

In den Chefzimmern der Bild-Zeitung kracht es. Chefredakteur Hans-Hermann Tiedje, 41, will das Springer-Blatt allein, ohne seinen gleichberechtigten Kollegen Peter Bartels, 46, leiten. Die beiden Boulevardjournalisten streiten sich schon seit geraumer Zeit um die Führung der Massengazette und verkehren nur noch per Hausmitteilungen miteinander. Jetzt drängt Tiedje den Vorstand des Pressekonzerns, ihm mehr Kompetenzen zu geben und Bartels quasi zum zweiten Mann zu degradieren. Bartels und Tiedje sind aneinander gebunden - ihr bis 1994 gültiger Vertrag schreibt ausdrücklich die gemeinsame und gleichberechtigte Führung des Boulevardblatts vor. Springer-Chef Peter Tamm will diese Woche versuchen, eine gütliche Regelung zwischen den verfeindeten Chefredakteuren zu finden.

Zur Ausgabe
Artikel 29 / 88
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel