Zwangsschließung Weserbank-Chef gibt Finanzkrise Schuld an Insolvenz

Die Bankenaufsicht hat die Weserbank in Bremerhaven geschlossen - jetzt bemühen sich die Verantwortlichen um Schadensbegrenzung: Der Chef der Privatbank gibt als Entschuldigung die Finanzmarktkrise an, doch die BaFin widerspricht. Ursache seien Managementfehler.
Zentrale der Weserbank: Keine Perspektive für die Zukunft

Zentrale der Weserbank: Keine Perspektive für die Zukunft

Foto: DDP