Forscherin sammelt Umwelt-DNA Spurensicherung in der Arktis

Kristin Thompson will die Artenvielfalt der Arktis so genau wie möglich erfassen. Die Meeresforscherin nutzt dafür eine Methode aus der Kriminaltechnik.
Icon: Spiegel
DER SPIEGEL
Mehr lesen über