Corona-News am Dienstag »Die dunkelsten Tage im Kampf gegen Corona liegen noch vor uns, nicht hinter uns«

In einer Ansprache hat Biden die Amerikaner auf harte Zeiten eingeschworen. Und: Der US-Immunologe Anthony Fauci ließ sich öffentlich impfen, um das Vertrauen in den Impfstoff zu fördern. Der Überblick am 22. Dezember.
Der designierte US-Präsident Joe Biden sprach an das amerikanische Volk

Der designierte US-Präsident Joe Biden sprach an das amerikanische Volk

Foto:

Carolyn Kaster / dpa

Biden schwört Amerikaner zu Weihnachten auf harte Corona-Zeit ein
Pinguin und Forschungsstation (Archivbild): Mindestens 36 Corona-Infizierte sind auf Chiles Station »Bernardo O'Higgins Riquelme« registriert worden.

Pinguin und Forschungsstation (Archivbild): Mindestens 36 Corona-Infizierte sind auf Chiles Station »Bernardo O'Higgins Riquelme« registriert worden.

Foto:

A9999 Hans-Christian Wöste/ dpa

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

bbr/cop/höh/mgb/ngo/hba/AFP/dpa/Reuters