+++ News-Update am Montag +++ WHO: Impfstart wohl Mitte nächsten Jahres

Die Weltgesundheitsorganisation rechnet mit einem Start der Corona-Impfungen zur Jahresmitte 2021. Die bisherigen Ergebnisse seien durchaus ermutigend. Und: Tschechien führt Maskenpflicht im Freien ein. Das war der Überblick am 19. Oktober.
Risikogruppen könnten laut WHO als erstes mit einer Impfung rechnen (Symbolbild)

Risikogruppen könnten laut WHO als erstes mit einer Impfung rechnen (Symbolbild)

Foto: Fredrik von Erichsen/ picture-alliance/ dpa
Desinfektionsmaßnahmen an einem Gebäude in Tunis Anfang Oktober

Desinfektionsmaßnahmen an einem Gebäude in Tunis Anfang Oktober

Foto: MOHAMED MESSARA/EPA-EFE/Shutterstock
Brigitte Macron

Brigitte Macron

Foto: POOL / REUTERS
Alle Artikel zum Coronavirus Pfeil nach rechts
Icon: Spiegel
Helge Schneider bei seiner Tour "Ene Mene Mopel" im Januar 2018

Helge Schneider bei seiner Tour "Ene Mene Mopel" im Januar 2018

Foto: Uwe Anspach/ DPA
Icon: Spiegel
Icon: Spiegel
An Sitzungen wird Bundesarbeitsminister Hubertus Heil vorerst nur aus der Quarantäne teilnehmen

An Sitzungen wird Bundesarbeitsminister Hubertus Heil vorerst nur aus der Quarantäne teilnehmen

Foto: Florian Gaertner/photothek.net / imago images/photothek
Klinische Prüfung der Impfstoffentwicklung in drei Phasen
Icon: Spiegel
Icon: Spiegel
sen/sak/pgo/dpa/AFP/Reuters/AP