Gefahr fürs Trinkwasser Dänemark will vier Millionen gekeulte Nerze ausgraben und verbrennen

In der Corona-Pandemie wurden in Dänemark vier Millionen Nerze getötet und begraben. Nun will die Regierung die Kadaver exhumieren – um Verunreinigungen des Grundwassers zu verhindern.
Dänemark: Gekeulte Nerze werden in einem Graben entsorgt

Dänemark: Gekeulte Nerze werden in einem Graben entsorgt

Foto: Morten Stricker / dpa
kim/AFP
Mehr lesen über