Zur Ausgabe
Artikel 80 / 103
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

KLIMA Das Schwächeln der Sonne

Die Erderwärmung ist ins Stocken geraten: Seit zehn Jahren steigt die globale Durchschnittstemperatur nicht weiter an. Die Klimatologen rätseln darüber, wie sich dieser Trend erklären lässt. Liegt es an den fehlenden Sonnenflecken? Oder an ungewöhnlichen Meeresströmungen?
aus DER SPIEGEL 47/2009
Mehr lesen über
Zur Ausgabe
Artikel 80 / 103
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel