Coronapandemie Achtelfinale vor 45.000 Zuschauern – Politiker warnen vor EM-Sorglosigkeit

Erstmals bei dieser EM sind am Dienstagabend 45.000 Zuschauer im Wembley-Stadion erlaubt – mitten in der Coronakrise. Vor dem Achtelfinale schlagen Politiker nun Alarm: »Wir machen so alles kaputt.«
Zuschauer vor dem Wembley-Stadion in London (am 18. Juni): Dort treffen am Dienstagabend Deutschland und England aufeinander

Zuschauer vor dem Wembley-Stadion in London (am 18. Juni): Dort treffen am Dienstagabend Deutschland und England aufeinander

Foto: David Klein / dpa
EM-Spiel Ungarn gegen Portugal: Das Stadion in Budapest war voll besetzt

EM-Spiel Ungarn gegen Portugal: Das Stadion in Budapest war voll besetzt

Foto:

Robert Michael / dpa

Zuschauer in der Münchner Allianz Arena beim EM-Spiel Deutschland gegen Frankreich

Zuschauer in der Münchner Allianz Arena beim EM-Spiel Deutschland gegen Frankreich

Foto: via www.imago-images.de / imago images/MIS
aar/dpa