Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

MEDIZIN Fehler im X

Das nach der Schizophrenie häufigste Gemütsleiden, die manischdepressive Krankheit, ist im Erbgut des Menschen angelegt - das ergaben jetzt Studien amerikanischer und israelischer Forscher. *
aus DER SPIEGEL 14/1987
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel