Zur Ausgabe
Artikel 32 / 91
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Jagdwesen

aus DER SPIEGEL 52/1999

Jagdwesen

Im 15. und 16. Jahrhundert trugen die Damen kleine Pelze oder hielten Schoßhunde, um sich die damals zahlreichen Flöhe vom Leib zu halten. Dass einige der sprunggewaltigen Blutsauger dennoch immer wieder ihren Weg ins Dekolleté fanden, führte schließlich zur Erfindung einer Vorrichtung, welche durch die 1727 erschienene Schrift »Die Neu-erfundene Curieuse Floh-Falle zu gäntzlicher Ausrottung der Flöhe« bekannt wurde. Die Falle war eine durchlässige Büchse. Im Innern befand sich ein mit Honig bestrichener Stempel, an welchem der Lästling kleben blieb.

Zur Ausgabe
Artikel 32 / 91
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.