Zur Ausgabe
Artikel 11 / 35
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Kabel und Kurven

In 318 Schlaflaboren bundesweit suchen Ärzte nach den Ursachen von Schlafstörungen. Besonders gefährdet sind Apnoe-Patienten: Wenn mehrfach in der Nacht die Atmung aussetzt, hilft oft nur eine Atemmaske.
aus SPIEGEL Wissen 4/2009
Zur Ausgabe
Artikel 11 / 35
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel