Zur Ausgabe
Artikel 41 / 78
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Kranke Füße durch schlappe Turnschuhe

*
aus DER SPIEGEL 39/1984

Turnschuhe, die beliebtesten Treter der jungen Generation, sind die Ursache für manchen Platt- oder Spreizfuß. Vor allem Billigware aus Kaufhäusern oder Supermärkten gefährde die Füße und dadurch auch Knie- und Hüftgelenke, kritisiert der Freiburger Orthopäde Armin Klümper. Professor Klümper, Betreuer zahlreicher Spitzensportler, bemängelt, daß solche Turnschuhe oft weder eine stabile, stützende Fersenkappe haben noch eine feste Schnürung. Die luftundurchlässigen Sohlen förderten die Entstehung von Fußpilzen. Der Fuß laufe bald »gar nicht mehr richtig auf der Sohle«, und »jeder Schritt, jeder Sprung haut voll durch«. Turnschuhe sollten deshalb wirklich nur zum Sport getragen werden, warnt Klümper. Zum Laufen auf Beton- und Asphaltstraßen hingegen brauchten die Jugendlichen festes Schuhwerk.

Zur Ausgabe
Artikel 41 / 78
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.