Menschliche Eingriffe in die Natur Landwirtschaft und Verstädterung treiben das Insektensterben voran

Eine noch größere Gefahr als die Klimakrise stellt für die Insekten in Deutschland der Mensch dar. Das ist das Ergebnis einer Feld-Studie aus Bayern. Besonders groß ist demnach der Einfluss intensiver Landwirtschaft.
In verschiedenen Ökosystemen kommt Insekten eine tragende Rolle zu

In verschiedenen Ökosystemen kommt Insekten eine tragende Rolle zu

Foto: Dirk Daniel Mann / Chromorange / IMAGO
vki/dpa