Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

»Man muß Hitlers Experimente abwarten«

Volkmar Sigusch über den Sexualforscher Magnus Hirschfeld Professor Volkmar Sigusch, 44, leitet die Abteilung für Sexualwissenschaft an der Universität Frankfurt/Main. Zuletzt sind, im Campus-Verlag, seine beiden Bücher »Vom Trieb und von der Liebe« und »Die Mystifikation des Sexuellen« erschienen. - Magnus Hirschfeld, am 15. Mai jährt sich sein Todestag zum 50. Mal, gründete 1918 in Berlin ein Institut für Sexualwissenschaft. *
aus DER SPIEGEL 20/1985
Volkmar Sigusch
Mehr lesen über
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel