Alkoholkonsum Der Rausch begann vor zehn Millionen Jahren

Alkohol steht wohl schon seit zehn Millionen Jahren auf dem Speiseplan des Menschen und seiner Vorfahren. Erbgutanalysen legen nahe, dass die Fähigkeit zum Abbau des Rauschmittels ein evolutionärer Vorteil war.
Alkohol: Hochprozentiges konsumieren Menschen noch nicht allzu lange

Alkohol: Hochprozentiges konsumieren Menschen noch nicht allzu lange

Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/ dpa
hda/dpa