Mysteriöses Nervenleiden: Neue Wirkstoffe sollen ALS stoppen
Foto: MPI Münster /D. Hans
Fotostrecke

Mysteriöses Nervenleiden: Neue Wirkstoffe sollen ALS stoppen

Unheilbarer Muskelschwund Neue Wirkstoffe sollen ALS stoppen

Forscher aus Münster haben zwölf chemische Verbindungen entdeckt, die eines Tages Patienten mit der mysteriösen Nervenkrankheit ALS helfen könnten. Im Labor waren die Substanzen beim Schutz von Nervenzellen erfolgreich. Doch es fehlen noch viele Tests bis zum klinischen Einsatz.
nik
Mehr lesen über