Anschlagsopfer Wie Ärzte um Gabrielle Giffords' Leben kämpfen

Die US-Politikerin Gabrielle Giffords wurde beim Attentat in Tucson schwer verletzt. Zwei Faktoren geben nun Anlass zur Hoffnung: Die 40-Jährige konnte sofort von einem Spezialisten operiert werden, zudem durchschlug die Kugel ihren Schädel glatt. Dennoch sind die Heilungschancen ungewiss.
Gabrielle Giffords: Die US-Politikerin erlitt bei dem Anschlag von Tucson einen Kopfschuss

Gabrielle Giffords: Die US-Politikerin erlitt bei dem Anschlag von Tucson einen Kopfschuss

Foto: REUTERS/ Giffords for Congress