Bizarrer Fund Erbse keimt in Rentnerlunge

Ärzte haben in der Lunge eines Amerikaners eine Erbse entdeckt, die im Atemorgan bereits gekeimt war. Der 75-Jährige überstand die Operation problemlos - und stärkte sich anschließend mit Erbsen.
Erbse: Sie gedeiht offenbar auch in Lungen

Erbse: Sie gedeiht offenbar auch in Lungen

Foto: Corbis
mbe