Medizinjournalisten machen Druck: Initiative gegen gefährliche Pharma-Lügen gestartet
Foto: dapd
Fotostrecke

Medizinjournalisten machen Druck: Initiative gegen gefährliche Pharma-Lügen gestartet

Ärzteblatt-Initiative Pharmakonzerne sollen alle Daten offenlegen

Pharmakonzerne halten die Hälfte der Daten ihrer Arzneimittel-Tests geheim. Mögliche Risiken für Patienten werden so nicht bekannt, kritisieren Forscher. Das britische Ärzteblatt will diese Praxis nicht länger tolerieren.